Ja. Im Falle eines Stromausfalles versorgen Trio Hybrid Wechselrichter angeschlossene 1- oder 3-phasige Lasten innerhalb von 10ms von der Batterie und den Solarmodulen (wenn verfügbar). Bitte beachten Sie, dass die maximale Last der AC-Ausgangsleistung des Wechselrichters entspricht. Z.B. kann unser 10kW Trio Hybrid Wechselrichter insgesamt 10kW Lasten im Notstrommodus betreiben.

Ja. Bitte beachten Sie, dass Trio Hybrid Wechselrichter im Falle eines Stromausfalles innerhalb von 10ms auf Notstromversorgung umschalten. Zu einem klassischen Schwarzstartszenario kommt es demnach also gar nicht. Sollten allerdings die Batterien über Nacht entladen werden und keine weitere Stromquelle zur Verfügung stehen, so können Trio Hybrid Wechselrichter bei ausreichender PV-Leistung am nächsten Morgen wieder „schwarz-starten“.

Ja. Im Falle eines Stromausfalles versorgen Trio Hybrid Wechselrichter angeschlossene 1- oder 3-phasige Lasten innerhalb von 10ms von der Batterie und den Solarmodulen (wenn verfügbar). Bitte beachten Sie, dass die maximale Last der Ausgangsleistung des Wechselrichters entspricht. Z.B. kann unser 10kW Trio Hybrid Wechselrichter insgesamt 10kW Lasten während eines Stromausfalles betreiben.

Bitte beachten Sie, dass Trio Hybrid Wechselrichter derzeit nur mit TommaTech 3.0kWh und 5.8kWh Batteriesystemen kompatibel sind.

Um die Batterieeingangsspannung zu erreichen, benötigen Sie mindestens: i. 1x 5.8kWh GeneralPack und 1x 5.8kWh BoosterPack Oder: ii. 1x 3.0kWh Storage Manager und 2x 3.0kWh Batterien

Nein. Trio Hybrid Wechselrichter sind nur mit TommaTech Hoch-Volt Batterien kompatibel.

Ja. Alle unsere On-Grid Wechselrichter können sowohl per TommaTech-Portal App oder unter www.tommatech-portal.de online überwacht werden, soweit diese an das Internet angeschlossen wurden.

Um Trio Hybrid Wechselrichter aus der Ferne überwachen zu können, gehen Sie bitte wie folgt vor: i. Lade Sie sich die TommaTech-Portal App für Android oder iOS herunter. ii. Verbinden Sie sich über das WLAN des Wi-Fi Dongles und rufen 5.8.8.8 über einen Browser auf. Bitte geben Sie die benötigten Daten ein um sich mit dem Heimnetzwerk zu verbinden. Bitte beachten Sie, dass das Heimnetzwerk keine Leerzeichen enthalten sollte. iii. Erstellen Sie in der TommaTech-Portal App einen neuen Account, legen Sie ein neues Kraftwerk an und fügen den Wechselrichter über die Registrierungsnummer, welche Sie auf dem Wi-Fi Dongle finden, zu ihrer Anlage hinzu.

„Meter Fault“ ist ein Kommunikationsfehler zwischen dem Wechselrichter und dem Smart Meter. Bitte kontrollieren Sie das Kommunikationskabel. Die PINs 4 und 5 müssen an die Ports 24 und 25 des Smart Meters angeschlossen werden.

Verschiedene Projekte an verschiedenen Standorten erfordern unterschiedliche Solarmodule. Bitte beachten Sie die einzelnen technischen Datenblätter sowie die weiteren Informationen auf den jeweiligen Webseiten, um die beste Wahl zu treffen.

Um den richtigen Wechselrichter zu wählen, müssen Sie folgende Punkte beachten:
Ist die Lösung On-Grid oder Off-Grid?
Wie hoch ist die zu versorgende Gesamtlast?
Kann ich Strom an das Netz verkaufen?
Benötigen Sie einen Energiespeicher als Backup?
Wie groß ist der verfügbare Platz für die Installation der Solarmodule und des Wechselrichters?

Beide Wechselrichter sind mit einer Batterie ausgestattet und können angeschlossene Verbraucher im Falle eines Stromausfalls mit Strom versorgen. Hybrid-Wechselrichter können jedoch Strom an das lokale Stromnetz verkaufen, während Off-Grid-Wechselrichter diese Funktion nicht haben.

Gestützt auf ein Netz von starken Partnern exportieren wir unsere Produkte in 57 Länder. Kontaktieren Sie uns noch heute, um den nächstgelegenen Partner in Ihrer Nähe zu finden.

Wenn Sie ein TommaTech®- Händler in Ihrem Land werden möchten, können Sie uns jederzeit über das Kontaktformular kontaktieren. Klicken Sie hier um unser Kontaktformular zu sehen.

Um eine geeignete Solarlösung zu entwerfen, benötigen Sie die folgenden Informationen:
a. Ist die Lösung netzgebunden oder netzunabhängig?
b. Wie hoch ist die Gesamtlast, die versorgt werden soll?
c. Wie lange ist die erforderliche Backup-Zeit und -Kapazität?
d. Wie groß ist der verfügbare Platz für die Installation von Solarmodulen, Batterie und Wechselrichter?
e. Was sind die gültigen Gesetze und Vorschriften für ihr Projekt?

Die erforderliche Anzahl von Solarmodulen hängt von verschiedenen Parametern ab, wie z.B. der Leistung des Pumpenmotors, der Tiefe des Bohrlochs, der benötigten Wassermenge usw. ab. Unsere allgemeinen Empfehlungen finden Sie jedoch in unserem Katalog für Solarbewässerung.

Alle unsere Off-Grid-, Hybrid-, On-Grid- und Bewässerungs-Wechselrichter können optional über ein Wi-Fi, Lan oder 4G/GPRS Online-Überwachungszubehör aus der Ferne gesteuert und kontrolliert werden. Bitte kontaktieren Sie uns oder Ihren nächstgelegenen TommaTech®-Vertreter für weitere Informationen.

Um eine sichere Installation unserer Solarmodule zu gewährleisten, bieten wir zuverlässige Unterkonstruktionen für verschiedene Dachtypen oder den Boden an.